ARTIKEL

Lumineers oder E.Max Zahn-Veneer? Welches ist besser?

By: | Tags: , | Comments: 0 | január 12th, 2020

Wenn Sie Ihr Lächeln verbessern möchten und sich für Zahn-Veneers interessieren, haben Sie mit Sicherheit von diesen Marken gehört: Lumineers und E.Max. Beide haben seine Vor- und Nachteile. Einige Zahnärzte benutzen nur den einen oder anderen, aber es gibt Kliniken, in denen der Patient zwischen beiden wählen kann.

Bevor die Zahnärzte der Smile Designers-Klinik ihre Wahl trafen, untersuchten sie sorgfältig die Unterschiede zwischen den Lumineers und E.Max Zahn-Veneers. Was haben sie bevorzugt und warum?

 

Lumineers: das Versprechen des wunderbaren amerikanischen Lächelns

Diejenigen, die sich für die Lumineers Zahn-Veneers interessieren, kennen wahrscheinlich ihr unvergleichliches Vorteil, der vom Hersteller auch bestätigt wird: Um das Hollywood-Lächeln zu erzielen, müssen dank der Lumineers-Technik die Zähne nicht abgeschliffen werden. Diese sehr feinen Keramik-Veneers können ohne unangenehme Eingriffe hergestellt werden. Der Zahnarzt nimmt einfach einen Abdruck und bei einem zweiten Termin wird der Zahnarzt einfach die Zahn-Veneers einkleben.
Hört sich toll an, wir könnten sogar den Gewinner nennen, denn die Verwendung der Lumineers Veneers für das schöne Lächeln scheint eine sehr angenehme Erfahrung zu sein. Aber haben Lumineers Furniere Nachteile? Absolut!

  • Es ist nicht für jeden die richtige Lösung. Um die Lumineers-Veneers in der vom Hersteller angegebenen Weise verwenden zu können, müssen die Zähne des Patienten richtig ausgerichtet sein, damit keine signifikanten Versätze zwischen den Vorderzähnen auftreten können. Warum? Ein nach vorne projizierter Zahn sollte reduziert oder vergrößert sein, um sie gerade zu machen. Ein zu dicker Zahn sieht überhaupt nicht natürlich aus, oder?
  • Seine optischen Eigenschaften sind nicht die gleichen wie bei echten Zähnen. Natürliche Zähne lassen mehr oder weniger Licht durch, sie sind durchscheinend. Lumineers Veneers müssen dagegen die Farbe der Zähne unter sich maskieren, während diese Veneers sehr dünn sind. Dies ist nur möglich, wenn die Lumineers-Facetten undurchsichtig sind. Sie können zwar ein gutes Ergebnis liefern, aber niemand wird sie mit Ihren natürlichen Zähnen verwechseln.
  • Lumineers Veneers sind teuer. Sie werden nur von vom Hersteller lizenzierten Prothetikern hergestellt. Außerdem müssen Zahnärzte zahlen, um das Recht zu haben, sie zu verwenden. Deshalb kosten die Lumineer viel mehr als der E.Max.

 

E.Max – die Wahl der Hollywoodstars

Lumineers Veneers werden vom Hersteller hergestellt, während sich die Marke “E.Max” nur auf das Material und dessen Verwendung bezieht. Mit anderen Worten, der Zahnarzt kann seinen auf die E.Max-Technik spezialisierten Techniker auswählen, der ihm die personalisierten Veneers macht.

Haben E.Max-Veneers Nachteile?

  • Für das E.Max-System müssen in den meisten Fällen die Zähne präpariert werden, dies ist jedoch nicht vorgeschrieben. Generell entscheiden sich Zahnärzte für das Abschleifen, da es nur sehr wenige Patienten mit perfekt ausgerichteten Zähnen gibt, die gleichzeitig so klein sind, dass sie beim Einkleben von Veneersw von 0,2 bis 1 Millimeter nicht zu groß werden.
  • Zähne präparieren hat Risiken. Es kommt jedoch selten vor, dass der Zahnarzt einen Zahn devitalisieren muss, nachdem er nur 0,2-1 Millimeter vom Zahn entfernt hat.

Lumineers oder E.Max?

Obwohl viele Patienten an Lumineers Veneers interessiert sind, hat sich die Smile Designers Zahnklinik für das E.Max-System entschieden. Im Rahmen des Zahntourismus ist die Lumineers-Technik nur schwer zu realisieren. Die Ergebnisse von E.Max-Veneers sprechen für sich. Wenn Sie also die Angst davor überwinden können, einen Zehntel Millimeter Ihrer Zähne für ein besseres Ergebnis zu schneiden, ist ein strahlendes Lächeln garantiert!

Zahn-Veneers in Ungarnandras-gyorfi-author

Hochwertige Zahn-Veneers sind in der Schweiz extrem teuer. Wenn Sie ein Zahn-Veneer benötigen, können Sie mit Smile Designers mindestens 50% des Preises sparen! Rufen Sie uns unter +36302161919 an oder vereinbaren Sie einen Termin für unsere kostenlose Beratung in Bern, Basel oder Zürich, indem Sie hier klicken!an oder vereinbaren Sie einen Termin für unsere kostenlose Beratung in Bern oder Zürich, indem Sie hier klicken!

Ich möchte eine Beratung!